Ankommen – Mitmachen – innovativ & nachhaltig Leben

Initiativen, Angebote und Menschen im Hohen Fläming

Ankommen – Mitmachen – innovativ & nachhaltig Leben

Initiativen, Angebote und Menschen im Hohen Fläming

Smart Village e. V.

Digital Engagement Kunst und Kultur Vereine und Gruppen

Der Smart Village e.V. ist ein regionales Netzwerk und ein Dach für Akteure im Hohen Fläming. Gemeinsam stellen wir metaphorisch einen Schwarm dar. Wir arbeiten gemeinsam, wenn auch verschieden, an der Zukunft und Lebensqualität des ländlichen Raums. Unsere Mitglieder und Kooperationspartner*innen arbeiten schwerpunktmäßig in Bad Belzig und Wiesenburg/Mark an vielfältigen Projekten rundum Zukunftsthemen wie: Demokratie, Wirtschaft, Kultur & Soziales, Umwelt, Wohnen, Bildung, Medien, Mobilität, Gesundheit.

Damit die hohe Lebensqualität im Hohen Fläming erhalten werden kann, und in manchen Bereichen sogar noch verbessert werden kann, braucht es Visionen: für eine Infrastruktur, für moderne regionale Wertschöpfung, für die Gesundheitsversorgung der Zukunft, für mehr Bürgerbeteiligung und Stärkung der Demokratie, für die Stärkung der Kulturvielfalt, für eine vielfältige Medienlandschaft, für die (Schul-)Bildung der Zukunft, für eine bessere Mobilität, für den Erhalt der lokalen Ökosysteme und vieles mehr.

Diese und weitere Themen beeinflussen die Lebensqualität von uns allen heute und morgen. Gemeinsam können wir ein gesundes und nachhaltiges Leben im Hohen Fläming gestalten, mithilfe von digitalen und sozialen Innovationen. Smart heißt also vor allem zukunftsorientiert und nachhaltig.

Der Smart Village e.V. wurde 2018 maßgeblich von der Medienanstalt Berlin-Brandenburg, der Stadt Bad Belzig und dem Coworking Space Coconat (Klein-Glien) initiiert. DasSmart Village” im Hohen Fläming hat inzwischen Vorbild- und Modellcharakter, welcher in andere Regionen ausstrahlt und zieht neue junge und kreative Menschen und Familien in die Region.

Nach außen wird die Gesamtheit der innovativen Teilprojekte als Smart Village e.V. wahrgenommen, nach innen brauchen die sehr unabhängig agierenden Teilprojekte eine Struktur und Strategie, die sie wie eine Klammer zusammenhält - daher gibt es den Smart Village e. V.

Der Smart Village e.V. ist ein regionales Netzwerk, Dach, und ein Haus der Visionen für Akteure im Hohen Fläming. Gemeinsam stellen wir metaphorisch einen Schwarm dar. Wir arbeiten gemeinsam, wenn auch verschieden, an der Zukunft und Lebensqualität des ländlichen Raums. Unsere Mitglieder arbeiten schwerpunktmäßig in Bad Belzig und Wiesenburg/Mark an vielfältigen Projekten, an vielfältigen Projekten rundum Zukunftsthemen wie: Demokratie, Wirtschaft, Kultur & Soziales, Umwelt, Wohnen, Bildung, Medien, Mobilität, Gesundheit.

Diese Themen beeinflussen die Lebensqualität von uns allen heute und morgen und gemeinsam können wir ein gesundes und nachhaltiges Leben im Hohen Fläming gestalten, mithilfe von digitalen und sozialen Innovationen.

Nach außen wird die Gesamtheit der innovativen Teilprojekte als Smart Village e.V. wahrgenommen, nach innen brauchen die sehr unabhängig agierenden Teilprojekte eine Struktur und Strategie, die sie wie eine Klammer zusammenhält - daher gibt es den Smart Village e. V.

Smart Village e. V.
Coconat
Klein Glien 25
14806 Bad Belzig / Klein Glien

Zur Webseite

Kontakt
Frau Nele Nopper
E-Mail senden

Menschen hinter diesem Projekt:

Auf dem Bild ist Nele Nopper zu sehen Nele Nopper
Nele Nopper ist engagiert beim Smart Village e.V. sowie beim Kernteam Neuland Hoher Fläming.

Claudia Heinz
Ich bin engagiert für die Kultur in der Region, insbesondere die Musik und interessiert am sozialen Miteinander



Unser Motto: Wir fliegen als bunter Schwarm gemeinsam, wenn auch verschieden, in die Zukunft. Grafik: Smart Village e.V.

Strategietreffen des Smart Village e.V. im Juli 2020, Foto: Studio Wiesenburg

Geschichten über Zukunft, Kreativsause 2020, Foto: Karoline Spring

Gefördert mit Mitteln der Staatskanzlei des Landes Brandenburg. Dieses Projekt wurde ermöglicht durch die Robert-Bosch-Stiftung.