Ankommen – Mitmachen – innovativ & nachhaltig Leben

Initiativen, Angebote und Menschen im Hohen Fläming

Ankommen – Mitmachen – innovativ & nachhaltig Leben

Initiativen, Angebote und Menschen im Hohen Fläming

Grundschule Brück

Bildung Kindergärten & Schulen

Die Grundschule Brück

ist eine verlässliche Halbtagsgrundschule (VHG) und bietet durchgehend integrierte Tagesbetreuungsangebote an. Schulträger ist die Stadt Brück.

Aktuell besuchen 299 Kinder unsere Schule. Sie werden von 31 Lehrkräften, 10 Erzieher[innen], 2 Auszubildende, einer Sozialarbeiterin, 4 Einzelfallhelferinnen und einer pädagogische Mitarbeiterin betreut.

Die Ganztagsbetreuung und das Mittagessen finden im Haus statt.

Wir bieten eine Frühbetreuung zwischen 6:00 Uhr und 7:30 Uhr sowie Betreuung nach der Schule zwischen 11:40 Uhr – 17:00 Uhr an.

Alle Schulkinder sollen gefördert und gefordert werden.

Eltern erwarten, dass ihr Kind viel lernt, aber auch die individuellen und kreativen Fähigkeiten gefördert werden. Jedes Kind ist eine einzigartige Persönlichkeit und braucht unsere ganze Zuwendung zum Wachsen und Blühen. Aus diesen Gründen erachten wir ein ausgewogenes und gutes Schulklima als Voraussetzung für gutes Lernen.

Unser Schulgebäude liegt direkt am Kiefernwald auf dem Bildungscampus der Stadt Brück in unmittelbarer Nähe der Kita „Planegeister“ und der Oberschule Brück. Wir haben 2 Turnhallen, einen Street-Soccer-Platz, einen Sportplatz und – nur einen Katzensprung entfernt – das Naturbad der Stadt Brück.

Die Schülerinnen und Schüler können sich in den Pausen und am Nachmittag auf einem großzügig gestalteten Freigelände aufhalten und die vielfältigen Sport- und Bewegungsangebote nutzen. Auf dem Schulgelände befinden sich ein Schulgarten mit Teich und Gewächshaus. Der Europaradweg 1 und ein Trappenschutzgebiet tangieren unser Schulgelände.

Seit dem Schuljahr 2004/05 ist die Verlässliche Halbtagsgrundschule (VHG)  mit integrierter Kindertagesbetreuung konzeptionell der Rahmen für die Organisation und Gestaltung unserer pädagogischen Arbeit. Durch eine enge Zusammenarbeit in multiprofessionellen Jahrgangsteams werden Bildung, Erziehung und Betreuung von allen pädagogischen Fachkräften gemeinsam geplant, gestaltet und evaluiert. Unterrichtet wird in 90 Minuten-Blöcken, wobei der 3. Block, die „individuelle Lernzeit“, gemeinsam von Lehrkräften und Erzieherinnen organisiert wird.

Die Grundschule Brück

ist eine verlässliche Halbtagsgrundschule (VHG) und bietet durchgehend integrierte Tagesbetreuungsangebote an. Schulträger ist die Stadt Brück.

Aktuell besuchen 299 Kinder unsere Schule. Sie werden von 31 Lehrkräften, 10 Erzieher[innen], 2 Auszubildende, einer Sozialarbeiterin, 4 Einzelfallhelferinnen und einer pädagogische Mitarbeiterin betreut.

Die Ganztagsbetreuung und das Mittagessen finden im Haus statt.

Wir bieten eine Frühbetreuung zwischen 6:00 Uhr und 7:30 Uhr sowie Betreuung nach der Schule zwischen 11:40 Uhr – 17:00 Uhr an.

Alle Schulkinder sollen gefördert und gefordert werden.

Eltern erwarten, dass ihr Kind viel lernt, aber auch die individuellen und kreativen Fähigkeiten gefördert werden. Jedes Kind ist eine einzigartige Persönlichkeit und braucht unsere ganze Zuwendung zum Wachsen und Blühen. Aus diesen Gründen erachten wir ein ausgewogenes und gutes Schulklima als Voraussetzung für gutes Lernen.

Unser Schulgebäude liegt direkt am Kiefernwald auf dem Bildungscampus der Stadt Brück in unmittelbarer Nähe der Kita „Planegeister“ und der Oberschule Brück. Wir haben 2 Turnhallen, einen Street-Soccer-Platz, einen Sportplatz und – nur einen Katzensprung entfernt – das Naturbad der Stadt Brück.

Die Schülerinnen und Schüler können sich in den Pausen und am Nachmittag auf einem großzügig gestalteten Freigelände aufhalten und die vielfältigen Sport- und Bewegungsangebote nutzen. Auf dem Schulgelände befinden sich ein Schulgarten mit Teich und Gewächshaus. Der Europaradweg 1 und ein Trappenschutzgebiet tangieren unser Schulgelände.

Grundschule Brück
Verlässliche Halbtagsgrundschule
Friedrich-Ludwig-Jahn-Str. 1
14822 Brück

Zur Webseite

Öffnungszeiten
Montag - Freitag von 06:00 - 17:00 Uhr

Kontakt
Frau Kerstin Schindler
Tel.: 033844 52110
E-Mail senden

Foto: pixabay

Gefördert mit Mitteln der Staatskanzlei des Landes Brandenburg. Dieses Projekt wurde ermöglicht durch die Robert-Bosch-Stiftung.